Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier. x

Jack Morane (Band 1) - Das Tor zum Abyss

Artikel 1 VON 4
Zoom
Autor Tim Kotscha
Mystery, Lieferung ab 01.09.2018
? Warenkorb in PayPal anzeigen
Sofort lieferbar Gewicht: 1.903 kg

Jack Morane (Band 1) - Das Tor zum Abyss - Taschenbuch

Auf der Jagd nach einem Serienkiller und einer guten Story verschlägt es den Chicagoer Journalisten Jack Morane und seine Kollegin Heather Miles in eine kanadische Kleinstadt. Doch etwas Übernatürliches scheint in diesem sonst so verschlafenen Städtchen vor sich zu gehen. Menschen werden vermisst und getötet, schauerliche Gestalten trachten den beiden Reportern nach dem Leben. Auf einem schmalen Grat zwischen Traum und Realität erkämpft sich Jack Hinweise auf den Täter. Aber er deckt weit mehr auf als erwartet: Über die gesamte Menschheit beugt sich eine allumfassende Finsternis ...

Produktinformationen:
  • Auflage: Neuerscheinung (01. September 2018)
  • Autor: Tim Kotscha
  • Sprache: Deutsch
  • Taschenbuch: 516 Seiten
  • Größe: 15,2 x 3,4 x 21,1 cm
  • Empfohlenes Alter: Ab 14 Jahren

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Einen Kommentar schreiben

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.
Frank schreibt: 05.11.2018
Einfach unfassbar, was hier an Spannung dargeboten wird. Nach dem Prolog und den ersten Seiten des Buches war ich mir sicher, dass mich eine wunderbare, spannende Mystery Geschichte erwarten wird, sobald man die ersten Begebenheiten und Begegnungen zwischen Jack Morane und seiner Umgebung wahrnimmt. Mit „Wahrnehmung" kann man dies Buchstäblich so beschreiben, denn die Erzählweise Kotscha's ist so grandios umgesetzt, dass man wirklich mit jedem Charakter mitfühlen kann und die Geschichte so wahrnimmt, als würde man sich immer in unmittelbarer Umgebung der Protagonisten mit einer sich immer weiter ausbauenden spannenden Welt im Kopf auseinandersetzen. Bitte mehr davon. Von mir auf jeden Fall eine uneingeschränkte Kaufempfehlung!
Gerd schreibt: 02.09.2018
Beeindruckend - Lukjanenko lässt grüßen

Für einen Newcomer ist das ein äußerst beeindruckendes Werk!! Ich bin ein absoluter Fan guter Fantasy und Urban-Fantasy, guter Kriminalliteratur sowieso. Kotscha ist hier eine besondere Mischung gelungen, die auch im Sprachstil und in den Dialogen absolut überzeugen kann. Es ist nicht leicht, auf diesem Markt noch etwas Besonderes abzuliefern. Hier ist es in meinen Augen absolut gelungen. An vielen Stellen fühlte ich mich an Sergej Lukianenko ("Wächter") erinnert, auch wenn der direkte Vergleich mit dem Titanen der Dark-Urban-Fantasy vielleicht gewagt ist. Ich bin jedenfalls begeistert und rate unbedingt zum Kauf und zum Lesen und zum Weiterverfolgen des Autors. Ich denke ich irre mich nicht: da steckt noch viel Potential dahinter. Gut gemacht und Bravo!